STROM


Das Thema Strom ist für die Immobilienwirtschaft ein vielfältiges aber kein schönes Thema. In erster Linie geht es um

  • die Verarbeitung von Verbrauchsabrechnungen,
  • die Weiterbelastung der Allgemeinstromkosten im Rahmen der  Nebenkostenabrechnung,
  • die Rechtfertigung gegenüber den Mietern bezüglich der Preisgünstigkeit des gewählten Vertrages und
  • die Minimierung der Leerstandskosten.

Arbeit ohne Ertragspotenzial.

Die POWERKOM hat dieses Thema für Sie transparent aufbereitet.

Es stehen Lieferanten bereit, deren Preisangebote börsenorientiert vergleichbar sind, deren Abwicklungs- und Rechnungslegungsprozesse uns bekannt sind und die Ihre Anforderungen erfüllen. Ergänzt haben wir diese Basisleistung um die Organisation von Ausschreibungen und die Vermittlung von Informationen und Wissen zum Beispiel auch bezüglich des „Mieterstrommodells“. Dazu haben wir in diesem Thema Ertragspotenziale entdeckt, die wir Ihnen gerne erschließen.

Mit unserer Expertise ist Ihre elektrische Energie preisgünstig, aufwandsminimiert und sicher.